Publikationen

Monographien

O. Bärenfänger (2003): Methodisch-methodologische Probleme der Empirischen Fremdsprachenforschung: Das Beispiel der mündlichen Sprachproduktion. Dissertation: Universität Bielefeld.

O. Bärenfänger, K. Aguado & S. Beyer (Hrsg.)(2003): Mündliche Produktion in der Fremdsprache. Fremdsprachen Lehren und Lehren 32 (2003).

O. Bärenfänger & Erwin Tschirner (Hrsg.)(2010 - 2012): Testen und Prüfen in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Themenschwerpunkt in Deutsch als Fremdsprache, 47 ff.

O. Bärenfänger (2014): Blended Learning im Fach Deutsch als Fremdsprache. Modelle, Elemente und Potenziale. Habilitationsschrift an der Universität Leipzig.

O. Bärenfänger, E. Tschirner & J. Möhring (2016): Deutsch als Fremde Bildungssprache. Ergebnisse der Leipziger Fachtagung vom 4. – 5. Oktober 2013. Tübingen: Stauffenburg.

O. Bärenfänger, J. Möhring & D. Lange (2015): Sprache und Bildungserfolg: Sprachliche Anforderungen in der Studieneingangsphase (= Research Papers in Assessment). Leipzig: Institut für Testwissenschaft und Testforschung.
Online verfügbar unter http://www.qucosa.de/fileadmin/data/qucosa/documents/18882/RPiA_Sprache_und_Bildungserfolg_2016_02_23.pdf.

Einzelveröffentlichungen

O. Bärenfänger & E. Tschirner (2008): Language educational policy and language learning quality management: The Common European Framework. Foreign Language Annals, 41 (1), 81-101.

O. Bärenfänger (2008): Akkulturation als vernachlässigte Schlüsselvariable für den Studienerfolg im Ausland. In Gutjahr, Jacqueline & Yu; Xuemei (Hrsg.), Aspekte der Studienvorbereitung und Studienbegleitung (S. 27-48). München: iudicium.

O. Bärenfänger (2008): Kollektives Gedächtnis und Transkulturelle Deutschlandstudien. Überlegungen zur Struktur eines Wissenschaftsbereichs. In Martinson, St. D./ Schulz, R. A. (Hrsg.), Transcultural Studies/ Deutsch als Fremdsprache. Jahrbuch für Internationale Germanistik Reihe A (S. 39-54). Frankfurt a.M. et al.: Lang.

B. Reinhold & O. Bärenfänger (2008): Qualitätskontrolle an Sprachenzentren: Zu Status quo und Perspektiven. Fremdsprachen und Hochschule, 79/80, 55-78.

O. Bärenfänger (2009): Qualitätskonzepte von studienvorbereitenden und studienbegleitenden Maßnahmen für ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber an deutschen Hochschulen. In Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Hrsg.), Hochschule in der Zuwanderungsgesellschaft: Sprachliche Bildung und Integration (S. 204-225).

O. Bärenfänger (2010): Qualitätssicherung mit dem Gemeinsamen europäische Referenzrahmen für Sprachen: Modelle und Vorgehensweisen. In Grasz, Sabine/ Schlabach, Joachim/ Sormunen, Edeltraud/ Huhta, Ari (Hrsg.), QualiDaF - Qualitätssicherung, Lernziele und Beurteilungskriterien für den fachbezogenen Deutschunterricht (S. 9-30). Jyväskylä: Zentrum für Angewandte Sprachforschung.

O. Bärenfänger & E. Tschirner (2010): Testen und Prüfen in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Eine Einführung in den neuen Themenschwerpunkt. Deutsch als Fremdsprache, 47 (2), 67-69.

M. Ruszó, O. Bärenfänger & E. Tschirner (2010): Fremdsprachen für ausgewählte Industriebranchen: Englisch und Spanisch - Korpuslinguistik als Grundlage für Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Fremdsprachen und Hochschule, 82, 23-36.

E. Swender, E. Tschirner & O. Bärenfänger (2012): Comparing ACTFL/ILR and CEFR Based Reading Tests. In E. Tschirner (Ed.), Aligning Frameworks of Reference in Language Teaching (pp. 123-137). Tübingen: Stauffenburg.

O. Bärenfänger (2016): Bildungssprache im Brennpunkt der Leistungsbewertung: Zur Diagnose eines bildungspolitischen Problems. In: O. Bärenfänger, E. Tschirner & J. Möhring (Hrsg.), Deutsch als Fremde Bildungssprache (S. 21-38). Tübingen: Stauffenburg.

O. Bärenfänger (2016): Die Skalen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen im Praxistest: Eine empirische Studie zur Validität des Referenzrahmens. Zeitschrift für Fremdsprachenforschung, 27, 1, 59-76.

O. Bärenfänger (2016): Die Nationalen Bildungsstandards: Überlegungen zum Spannungsfeld von Bildungspolitik, Sprachenpolitik und schulischer Wirklichkeit. Erscheint in: Die Neueren Sprachen (2013), 24-36.

O. Bärenfänger (eingereicht): Deutsch im Studium: Welche Sprachkenntnisse benötigen Studienanfänger?

Lehr- und Lernmaterialien

O. Bärenfänger et al. (2006): Designstatement und Testblueprint zum Prüfungsteil Lesen für den webbasierten Hochschulsprachtest der Universität Leipzig, Niveaus A1/A2, B1/B2, B2/C1. Weitere Informationen unter http://www.hochschulsprachtest.de.

O. Bärenfänger et al. (2006): Designstatement und Testblueprint zum Prüfungsteil Schreiben für den webbasierten Hochschulsprachtest der Universität Leipzig, Niveaus B1/B2, B2/C1. Weitere Informationen unter http://www.hochschulsprachtest.de

O. Bärenfänger et al. (2006): Designstatement und Testblueprint zum Prüfungsteil Hören für den webbasierten Hochschulsprachtest der Universität Leipzig, Niveaus A1/A2, B1/B2, B2/C1. Weitere Informationen unter http://www.hochschulsprachtest.de

O. Bärenfänger et al. (2007): Designstatement und Testblueprint für die Hörverstehenstests Business Englisch der Volkswagen Coaching GmbH, Niveaus A1-C2.

O. Bärenfänger (2007): Drehbuch zu den GER-Webtests des Cornelsen Verlags, Sprachen Deutsch als Fremdsprache, Französisch, Spanisch für die Niveaus A1, A2, B1. Verfügbar im Internet unter http://sprachtest.cornelsen.de.

O. Bärenfänger (2008): Designstatement und Testblueprint für die Schreibtests Business Englisch der Volkswagen Coaching GmbH, Niveaus A1-C2.

O. Bärenfänger (2010): Drehbuch zu den GER-Webtests des Cornelsen Verlags Italienisch für die Niveaus A1, A2, B1. Verfügbar im Internet unter http://sprachtest.cornelsen.de.

O. Bärenfänger (2011): Drehbuch zu den GER-Webtests des Cornelsen Verlags, Sprachen Deutsch als Fremdsprache, Französisch, Spanisch, Italienisch für das Niveaus B2. Verfügbar ab 2012 im Internet unter http://sprachtest.cornelsen.de.

O. Bärenfänger (2011): Lernertypentest für den Langenscheidt Verlag.

O. Bärenfänger (2011): Lernerfolgsfaktorentest für den Langenscheidt Verlag.

O. Bärenfänger (2011): Lernstrategientest für den Langenscheidt Verlag.

O. Bärenfänger (2011): Generisches Konzept für Lernfortschrittstest für den Langenscheidt Verlag, Niveaus A1 - B2.

O. Bärenfänger (2011): Sprachenübergreifendes Konzept für Selbsteinschäftungstests für den Langenscheidt Verlag, Niveaus A1 - B2.

O. Bärenfänger (2011): Sprachenübergreifendes Konzept für Kursabschlusstests für den Langenscheidt Verlag, Niveaus A1.

O. Bärenfänger, D. Richardson, K. Urbantat & E. Tschirner (2011): Technical English: Foundations. Kursmaterial A2/B1. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger & D. Richardson (2012): Online-Lernfortschrittstests Englisch A1 und A2 (24 Lektionen) für den Langenscheidt-Verlag.

O. Bärenfänger & J. Castro (2012): Online-Lernfortschrittstests Spanisch A1 und A2 (24 Lektionen) für den Langenscheidt-Verlag.

O. Bärenfänger, D. Richardson, K. Urbantat & E. Tschirner (2012): Technical English: Automotive Industry. Kursmaterial B2. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger, D. Richardson, K. Urbantat & E. Tschirner (2012): Technical English: Renewable Energy. Kursmaterial B2. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger, D. Richardson, K. Urbantat & E. Tschirner (2012): Technical English: Mechanical Engineering. Kursmaterial B2. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger, M. Sipaila-Bittner & E. Tschirner (2012): Español Técnico: Industria del Automóvil. Kursmaterial B2. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger, M. Sipaila-Bittner & E. Tschirner (2012): Español Técnico: Energías Renovables. Kursmaterial B2. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger, M. Sipaila-Bittner & E. Tschirner (2012): Español Técnico: Ingeniería Mecánica . Kursmaterial B2. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger, M. Sipaila-Bittner & E. Tschirner (2012): Español Técnico: Fundamentos. Kursmaterial A2/B1. Universität Leipzig.

O. Bärenfänger & E. Tschirner (2013): Functional requirements for computer-adaptive testing logic. Blueprint for a computer-adaptive reading and listening test. Institut für Testforschung und Testentwicklung e.V. Leipzig.

Rezensionen

O. Bärenfänger (2008): Sebastian Chudak: Lernerautonomie fördernde Inhalte in ausgewählten Lehrwerken DaF für Erwachsene. Überlegungen zur Gestaltung und Evaluation von Lehr- und Lernmaterialien. Deutsch als Fremdsprache, 45 (4), 252-253.

O. Bärenfänger (2010): Andrea Dlaska / Christian Krekeler: Sprachtests. Leistungsbeurteilungen im Fremdsprachenunterricht evaluieren und verbessern. Deutsch als Fremdsprache, 47 (1), 49-50.

O. Bärenfänger (2013): Rezension zu Karin Vogt: Fremdsprachliche Kompetenzprofile. Narr, Tübingen 2011. Deutsch als Fremdsprache, 50 (4), 249-251.

Technische Berichte

E. Tschirner & O. Bärenfänger (2011): An Extension of Inquiry into Reliability Issues of the ACTFL Writing Proficiency Test (WPT). White Plains (NY): Language Testing International.

E. Tschirner & O. Bärenfänger (2011): Assessing Evidence of Validity of the Reading Test for Professionals (RTP). White Plains (NY): Language Testing International.

E. Tschirner & O. Bärenfänger (2011): Assessing Evidence of Validity of the Listening Test for Professionals (LTP). White Plains (NY): Language Testing International.

O. Bärenfänger & E. Tschirner (2011): telc Hochschule C1. Eine Expertise. Frankfurt am Main: telc.

E. Tschirner & O. Bärenfänger (2012): Assessing Evidence of Validity of Assigning CEFR Ratings to the ACTFL Oral Proficiency Interview (OPI) and the Oral Proficiency Interview by computer (OPIc). White Plains (NY): Language Testing International.

O. Bärenfänger (2012): telc Hochschule C2. Eine Expertise. Frankfurt am Main: telc.

O. Bärenfänger, E. Tschirner, E. &J. Möhring (2012): Ergebnisbericht zum Verhältnis von deskriptiver und empirischer Bildungssprache. Institut für Testforschung und Testentwicklung e.V. Leipzig.

O. Bärenfänger, E. Tschirner & J. Möhring (2013): Zur exemplarischen Skalierung von Bildungssprache. Institut für Testforschung und Testentwicklung e.V. Leipzig.

O. Bärenfänger (2013): Assessing the Reliability and Scale Functionality of the MERLIN Written Speech Sample Ratings. Technical Report. Bozen: EURAC (62 p.). http://commul.eurac.edu/dev/merlin/php/docs/MERLIN_Technical-report.pdf.

E. Tschirner, O. Bärenfänger, S. Kutschera & J. Möhring (2013): Validating the ACTFL Listening and Reading Proficiency Computer Adaptive Test (ACTFL L&R CAT) - The Seoul Study. Institut für Testforschung und Testentwicklung e.V. Leipzig.

O. Bärenfänger & E. Tschirner (2013): Validating the ACTFL Listening and Reading Proficiency Computer Adaptive Test (ACTFL L&R CAT) - The Leipzig Study. Institut für Testforschung und Testentwicklung e.V. Leipzig.

E. Tschirner, O. Bärenfänger & S. Kutschera (2013): Ergebnisbericht zum Forschungsstand im Bereich Testkompetenz (Assessment Literacy). Leipzig: Institut für Testforschung und Testentwicklung e. V. Leipzig.

E. Tschirner, O. Bärenfänger & E. Swender (2014): FSI Speaking and Reading Test: Technical Report. White Plains, NY: ACTFL.

E. Tschirner, O. Bärenfänger & E. Swender (2014): New Speaking Test: Technical Report. White Plains, NY: ACTFL.

E. Tschirner, O. Bärenfänger & E. Swender (2014): FSI Reading Test: Evaluation Report of 3 Proposed Reading Test Constructs. White Plains, NY: ACTFL.

E. Tschirner, O. Bärenfänger & T. Chobotar (2014): Lernfortschrittstests in Lehrwerken für Deutsch als Fremdsprache. Institut für Testforschung und Testentwicklung e.V. Leipzig.

E. Tschirner, O. Bärenfänger & T. Chobotar (2015): Kompetenzorientiertes Assessment-Konzept für Lehrwerke für Deutch als Fremdsprache. Institut für Testforschung und Testentwicklung e.V. Leipzig.

E. Tschirner & O. Bärenfänger (2017): The NSW OPI+ Valdiation Study. Technical Report. White Plains, NY: ACTFL.

Vorträge

O. Bärenfänger & E. Reinhold: Computerbasiertes kommunikatives Testen: Anforderungen und Umsetzung. Vortrag beim Bundeskongress des Gesamtverbands Moderne Fremdsprachen vom 27. - 29. März 2008.

O. Bärenfänger: Kultur im Spannungsfeld von Linguistik und Kulturwissenschaft - Neue Perspektiven auf kulturelles Lernen und Landeskunde. Vortrag auf Einladung der Kyongbuk National University in Südkorea, Daegu, am 2. April 2008.

O. Bärenfänger: Kultur im Spannungsfeld von Linguistik und Kulturwissenschaft - Neue Perspektiven auf kulturelles Lernen und Landeskunde. Vortrag auf Einladung der Sungshin Frauenuniversität in Südkorea, Seoul, am 2. April 2008.

O. Bärenfänger: Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen: Ziele, Inhalte und Potenziale. Eröffnungsvortrag beim 12. Internationalen Symposium der Koreanischen Gesellschaft für Deutsch als Fremdsprache „Curriculum - Prüfungen - Standardisierung" vom 4. - 5. April 2008 in Seoul (Südkorea).

O. Bärenfänger: Qualitätssicherung auf der Basis des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen: Modelle und Vorgehensweisen. Vortrag beim 12. Internationalen Symposium der Koreanischen Gesellschaft für Deutsch als Fremdsprache „Curriculum - Prüfungen - Standardisierung" vom 4. - 5. April 2008 in Seoul (Südkorea).

O. Bärenfänger: Tests und Prüfungen erstellen mit dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen. Workshop beim 12. Internationalen Symposium der Koreanischen Gesellschaft für Deutsch als Fremdsprache „Curriculum - Prüfungen - Standardisierung" vom 4. - 5. April 2008 in Seoul (Südkorea).

O. Bärenfänger: Qualitätsmanagement auf der Basis des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen: Modelle und Vorgehensweisen. Hauptvortrag beim DaF-Tag 2008 „Qualitätssicherung im berufsorientierten DaF-Unterricht", 12. April 2008 in Helsinki (Finnland).

O. Bärenfänger: Bedarfsanalyse als Instrument der Qualitätsplanung. Workshop beim DaF-Tag 2008 „Qualitätssicherung im berufsorientierten DaF-Unterricht", 12. April 2008 in Helsinki (Finnland).

O. Bärenfänger: Tests und Prüfungen als Mittel der Qualitätssteuerung. Workshop beim DaF-Tag 2008 „Qualitätssicherung im berufsorientierten DaF-Unterricht", 12. April 2008 in Helsinki (Finnland).

O. Bärenfänger: Bewerterschulung für die Fertigkeit Sprechen im Rahmen des KOLIPSI-Projekts. Workshop am 17. April 2008 auf Einladung der Europäischen Akademie Bozen (Italien).

O. Bärenfänger: Bewerterschulung für die Fertigkeit Schreiben im Rahmen des KOLIPSI-Projekts. Workshop am 17. April 2008 auf Einladung der Europäischen Akademie Bozen (Italien).

O. Bärenfänger: Blended Learning Fremdsprachen. Vortrag am 7. Juni 2009 auf Einladung der Ain-Shams-Universität Kairo, Ägypten.

O. Bärenfänger: Kultur im Spannungsfeld von Linguistik und Kulturwissenschaft - Neue Perspektiven auf kulturelles Lernen und Landeskunde. Vortrag am 9. Januar 2010 auf Einladung der Ain-Shams-Universität Kairo, Ägypten.

O. Bärenfänger: Test equivalence, equating and linking: The issue of validity. Plenarvortrag am 2. Juli 2010 bei der CEFR-ACTFL Alignment Conference in Leipzig.

O. Bärenfänger: Autonomie von Lernern als Schlüsselkompetenz in modernen Wissensgesellschaften. Eröffnungsvortrag des portugiesischen Deutschlehrertags in Lissabon am 20.11.2010 auf Einladung des Goetheinstituts Lissabon.

O. Bärenfänger: Workshop Lernerautonomie. Workshop im Rahmen des portugiesischen Deutschlehrertags in Lissabon am 20.11.2010 auf Einladung des Goetheinstituts Lissabon.

O. Bärenfänger & I. Wanner: Workshop „Blended Language Learning: Potenziale, Probleme, Perspektiven. Workshop am 16. Dezember 2010 auf Einladung des Hueber Verlags, München.

O. Bärenfänger & E. Tschirner: Workshop für Testautoren. 4 UE. September 2011, Universität Leipzig.

R. Wienhold, D. Rotzoll & O. Bärenfänger: English for Medical Purposes - ein Pilotprojekt an der Lernklinik Leipzig. Poster bei der Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung vom 05.-08.10.2011 in München.

E. Tschirner & O. Bärenfänger: Bridging Frameworks for Assessment and Learning: The ACTFL Guidelines and the CEFR. Vortrag beim 34. Language Testing and Research Colloquim vom 1.-05. April 2012 in Princeton (NJ), USA.

O. Bärenfänger: Blended Language Learning - Friend or Foe? Chancen und Grenzen hybrider Lernformate. Lunch Lecture auf Einladung der Universität Jena am 11.06.2012.

O. Bärenfänger: Language Assessment Literacy. Gute und nützliche Tests für die Schule erstellen. Vortrag am 29.06.2012 auf Einladung des Italienzentrums an der Technischen Universität Dresden.

O. Bärenfänger: Das Spannungsfeld zwischen fremdsprachenbezogener Leistungsmessung, Berufsfeldorientierung, Handlungsorientierung und Qualitätsorientierung. Plenarvortrag bei der Jahrestagung der Studienkommission der baden-württembergischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften am 30. November 2012.

E. Tschirner & O. Bärenfänger: Bridging frameworks: Establishing CEFR ratings for ACTFL Oral Assessments. Vortrag bei der Annual Convention des American Council on the Teaching of Foreign Languages vom 15.-18. November 2012 in Philadelphia (PA), USA.

O. Bärenfänger & E. Tschirner: Validating the ACTFL Listening Proficiency Test. Posterpräsentation beim 35. Language Testing and Research Colloquim vom 3.-5. Juni 2013 in Seoul, Südkorea.

O. Bärenfänger: Leistungsmessung im Klassenzimmer - Überlegungen zu einem Defizit des Fremdsprachenunterrichts. Hauptvortrag bei der Internationalen Deutschlehrertagung vom 29. Juli - 3. August 2013 in Bozen, Italien.

O. Bärenfänger: Multiple Choice Itemformate in DaF/DaZ-Prüfungen: Überlegungen zum Qualitätsmanagement. Vortrag auf Einladung der Technischen Universität Dortmund am 30.09.2013.

O. Bärenfänger: Reading and the other three kkills: What do we know from research? Vortrag bei der Annual Convention des American Council on the Teaching of Foreign Languages vom 22.-24. November 2013 in Orlando (FL), USA.

J. Möhring & O. Bärenfänger: Linguistic features observable in the ACTFL OPIc and textbook reality. Vortrag bei der Annual Convention des American Council on the Teaching of Foreign Languages vom 22.-24. November 2013 in Orlando (FL), USA.

O. Bärenfänger: Gesprochene Sprache in Lehrwerken. Zur Kluft zwischen empirischer Forschung und praktischer Umsetzung. Vortrag im Rahmen des Fortbildungszertifikats des Arbeitskreises der Sprachenzentren am 2. April 2014 in Leipzig.

O. Bärenfänger: Das Sprachenzentrum der Universität Leipzig: Aktuelle Erfahrungen im Bereich E-Learning in der Vermittlung von Fremdsprachen. Vortrag auf Einladung der Technischen Universität Dresden am 10. April 2014.

O. Bärenfänger: Test the Test. How do We Know our Assessments are ‚Good' Assessments. Eingeladener Vortrag am 13. Mai 2014 an der Föderalen Universität Kazan, Russische Föderation.

O. Bärenfänger: Language Learning in Higher Education in a Globalized World. Eingeladener Vortrag am 13. Mai 2014 an der Föderalen Universität Kazan, Russische Föderation.

E. Tschirner & O. Bärenfänger: Relative Levels of Difficulty of Different Question Types Across Levels of Proficiency in Reading Assessments. Vortrag beim Language Testing Research Colloquium 2014 vom 4. - 6. Juni 2014 in Amsterdam.

O. Bärenfänger: Leistungsmessungskompetenz von Lehrenden: Status quo und Perspektiven. Vortrag beim Bundeskongress des Gesamtverbands Moderne Fremdsprachen vom 25.-27. September 2014 in Freiburg im Breisgau.

O. Bärenfänger: Einstufungstests - ein Stiefkind der Testentwicklung? Eingeladener Vortrag bei der Fachtagung „Online-Lernszenarien für Sprachlehre, Weiterbildung und Studium vom 17.-18. Oktober 2014 in Dresden.

O. Bärenfänger: Listening and the Other Three Skills: What do We Know from Research? Vortrag bei der Annual Convention des American Council on the Teaching of Foreign Languages vom 20.-23. November 2014 in San Antonia (TX), USA.

O. Bärenfänger: Evidenzbasierte Entscheidungsfindung - Merkmale einer guten Testpraxis. Eingeladener Vortrag an der Südböhmischen Universität Budweis am 3.12.2014 in Budweis, Tschechien.

E. Tschirner, O. Bärenfänger & Ch. Hoffman (2015): Consequences Reconsidered: Validating the New FSI Speaking Assessment. Poster beim Language Testing Research Colloquium vom 16.-20. März 2015 in Toronto (Kanada).

O. Bärenfänger (2015): Multifacetten-Rasch-Modelle zur Korrektur von Bewertereffekten. Eine empirische Studie. Vortrag beim Forschungskolloquium der Arbeitsgruppe Statistik am Herder-Institut der Universität Leipzig am 11. Mai 2015.

O. Bärenfänger: Deutsch als fremde Bildungssprache: Ergebnisse einer Bedarfsanalyse im Hochschulbereich. Vortrag auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung am 1. Oktober 2015 in Ludwigsburg.

O. Bärenfänger: Theorien in der Testwissenschaft: Validität als universaler Bezugspunkt der Testpraxis. Eingeladener Vortrag an der Université de Fribourg am 08.10.2015 in Fribourg (Schweiz).

O. Bärenfänger: Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen: Überlegungen zur Kriteriumsvalidität seiner Kompetenzdeskriptoren. Habilitationsvortrag an der Philologischen Fakultät der Universität Leipzig am 28. Oktober 2015.

O. Bärenfänger & J. Möhring: Benchmarking as a Means of Evaluating Text Difficulty. Annual Convention of the American Council on the Teaching of Foreign Languages, Nov. 20.-22 2015 in San Diego (CA), USA

O. Bärenfänger: Entscheidungen treffen mit Tests: Validität als zentrale Kategorie der Testpraxis. Eingeladener Vortrag an der Universität Jena am 5. Januar 2016.

O. Bärenfänger: Listening in a Foreign Language - Considerations on a Neglected Skill. Eingeladener Vortrag an der University of California at Irvine am 20. Mai 2016.

O. Bärenfänger: Sprachliche Anforderungen in der Studieneingangsphase. Vortrag am Academic Lab - Wissenschaftslabor der Universität Leipzig am 27. Juni 2016.

E. Tschirner & O. Bärenfänger: Validating the OPI+ Using the Assessment Use Argument. Workshop bei Naval Special Warfare, Coronado, CA, am 16. und 17. Mai 2016.

O. Bärenfänger & J. Möhring: Reading Comprehension: Vocabulary and Grammar Essential for Undergraduates. Annual Convention of the American Council on the Teaching of Foreign Languages, Nov. 18-20 2016 in Boston (MA), USA.

 

 

 

zurück