Modulanmeldung Wintersemester 2019/20

Das Sprachenzentrum ist eine zentrale Einrichtung der Universität, die in erster Linie im Rahmen der Studiengänge integrierte bzw. integrierbare Kursangebote macht. Derzeit sind allgemein- und fachsprachliche Module und Kurse sowie Lehrveranstaltungen in Interkultureller Kommunikation und Internationaler Kompetenz verfügbar. Die Teilnahme am Kursangebot des Sprachenzentrums ist für Studierende der Universität Leipzig grundsätzlich gebührenfrei.

Module des Sprachenzentrums werden grundsätzlich für Bachelor- bzw. Masterstudierende der Universität Leipzig angeboten. Sie sind mit 300 h bzw. 150 h workload berechnet, davon 90 h (60 h) Präsenzunterricht und 210 h (90 h) Selbststudium. Bei Bestehen der Modulprüfung werden 10 LP (5 LP)/ECTS vergeben. Kurse/Module am Sprachenzentrum richten sich i.d.R. an bestimmte Studiengänge und sind entsprechend in diese integriert.

 
Wichtiger Hinweis:

Mit der Anmeldung zu einem Modul oder Kurs des Sprachenzentrums akzeptieren Sie die geltendenen Studien- und Prüfungsordnungen einschließlich der Prüfungsmodalitäten sowie die Teilnahmebedingungen des Sprachenzentrums , welche Sie im Vorfeld gründlich durchlesen sollten.

 

Wintersemester 2019/20

Unsere Sprachmodule und -kurse werden im Laufe der vorlesungsfreien Zeit im Vorlesungsverzeichnis in AlmaWeb veröffentlicht.

Moduleinschreibung

Wo:          
TOOL      
Fristen: Fremdsprachenmodule im Windhundverfahren:
02.10.2019 (12:00 Uhr) bis 13.10.2019 (23:59 Uhr)
Ausnahmen: Englisch und Französisch für Juristen, Alte Sprachen:
02.10.2019 (12:00 Uhr) bis 31.10.2019 (23:59 Uhr)
  Fakultätsübergreifende SQ-Module im Vergabeverfahren:
02.10.2019 (12:00 Uhr) bis 09.10.2019 (17:00 Uhr)
Bitte auch die Informationen der Studienkoordination zum
Vergabeverfahren beachten.
Wichtig: Modulanmeldung = Prüfungsanmeldung
Die Modulanmeldungen werden erst nach Ablauf der Abmeldefrist in
AlmaWeb exportiert.
Abmeldung:  Modulabmeldung = Prüfungsabmeldung
bis 11.01.2020 (23:59 Uhr) in TOOL

 

 

 

 

 








Beachten Sie bitte, dass im TOOL in der Regel KEINE Zeitfenster angezeigt werden. Öffnen Sie daher vor der Modulbelegung ein neues Fenster in Ihrem Browser und rufen Sie dort die gewünschte Veranstaltung auf. So können Sie bei der Anmeldung direkt überprüfen, ob die Zeitfenster in Ihren Stundenplan passen. 

Es kann nur ein Modul belegt werden. In begründeten Fällen ist die Belegung von bis zu zwei Modulen nach Absprache mit dem / der zuständigen Dozenten -/in oder den Sprachbereichsleitungen möglich.


Externe Teilnehmer (Studierende anderer Hochschulen, Mitarbeiter/innen u.a.) können sich für die Teilnahme an einem Sprachmodul bewerben. Dazu nutzen Sie dieses Formular [PDF, 344 kB] . Bitte senden Sie das vollständig ausgefüllte Formular per E-Mail oder Fax (sind im Formular angegeben) an das Sprachenzentrum (nicht direkt an die Kursleiter/innen!). Nach Prüfung der Kapazität werden Sie schriftlich benachrichtigt, ob die Teilnahme am gewünschten Modul möglich ist.
Informationen zu den Kursgebühren für Externe finden Sie hier .
Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen erst nach Bekanntgabe der Kurszeiten (Veröffentlichung des Vorlesungsverzeichnisses für das jeweilige Semester) von uns entgegengenommen werden.

Hinweis zu den Unterrichtsräumen:

Sprachkurse des Sprachenzentrums finden im Seminargebäude und im Institutsgebäude ( Campus Augustusplatz [PDF, 419 kB] ) statt.
Die Raumangaben finden Sie im Vorlesungsverzeichnis, nicht im TOOL.

Beispiel A: Seminarraum 7 - I131 I1.002 --> Institutsgebäude
Beispiel B: Seminarraum S120 S 1.304 --> Seminargebäude

(Stand: 10.07.2019)

 

 

zurück

Autonomes | Fremdsprachenlernen | im Tandem

weiter lesen

Academic English

Workshops und Sprachberatung für Bachelor- und Master-Studierende

UniSpracheEnglisch - Academic English

weiter lesen

Arabisch A2.2 im WS 2019/20

Arabisch weiter lesen